Patientenfälle

Sie befinden sich hier:

Patientenfälle

Sie befinden sich hier:

PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray Patientenfall 01 3 Tage Intensiv Konzept VOR PZR/SRP NACH PZR/SRP: Tag 1 (PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray) MHI UND ParoMit® Q10 SPRAY SEIT 25 JAHREN NICHT MEHR BEIM ZAHNARZT - DIABETIKER PATIENT: Tag 2 Tag 3 Rasche und schmerzlose Abheilung und Regeneration der Gewebe mit ParoMit® Q10 Spray Das biologische Konzept bei Parodontitis-Therapie Mehr dazu als Doppelpackung Doppelte Power für gesundes Zahnfleisch JETZT NEU PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray

Patientenfall 02 PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray Papillen Regeneration VOR PZR/SRP NACH PZR/SRP (PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray) PATIENT: 22 JAHRE ALT, WEIBLICH Eine Woche später Rasche und schmerzlose Abheilung und Regeneration der Papillen mit ParoMit® Q10 Spray

Patientenfall 03 PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray Applikation bei (PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray) PATIENT: Teleskop-Kronen-Prothesen Initial bei Abnahme der Prothese & Sondierung starke Blutung mit Mundgeruch Tag 1 76 Jahre alt 4 Tage später blutungsfrei und geruchlos dank SRP/PZR und ParoMit® Q10 Spray

Patientenfall 04 PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray Akuter Schmerzfall VOR PZR/SRP NACH PZR/SRP: (PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray) 56 JAHRE ALT, RAUCHERIN, ZÄHNE 31/32 LOCKERUNGSGRAD 2 MHI UND ParoMit® Q10 SPRAY PATIENTIN: STARKE SCHMERZEN IN DER UK FRONT, Eine Woche später Rasche und schmerzlose Abheilung, 6 Monate später stabile UK-Verhältnisse UK 31/32 fester mit Geweberegeneration Das biologische Konzept bei Parodontitis-Therapie JETZT NEU PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray als Doppelpackung Doppelte Power für gesundes Zahnfleisch Mehr dazu

Patientenfall 05 PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray Diabetes Patient VOR PZR/SRP NACH PZR/SRP: (PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray) PATIENT: 52 JAHRE ALT (m), UK FRONT BEWEGLICH MHI UND ParoMit® Q10 SPRAY BLUTEN AUF SONDIEREN (BoP): ALLE ZÄHNE 2 Tage später BoP: nur ein Zahn weitere 4 Tage später alle Zähne blutungsfrei Beweglichkeit im UK reduziert Füllungen erneuert 8 Monate später Nachhaltigkeit mit PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray 10 Monate später

Patientenfall 06 PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray Schwangerschaftsgingivitis VOR PZR/SRP NACH PZR/SRP (PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray) PATIENTIN: 32 JAHRE ALT, IM 7. SCHWANGERSCHAFTSMONAT, VIELE KONKREMENTE 1 Woche später blutungsfreie, rasche und schmerzlose Abheilung und Regeneration mit PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray ParoMit® Q10 Spray Das biologische Konzept: PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray

Patientenfall 07 PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray Schmerzfall VOR PZR/SRP NACH PZR/SRP (PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray) PATIENT: 55 JAHRE ALT (m), RAUCHER, ALLE ZÄHNE LOCKER UND FÜR EXTRAKTION VORGESEHEN SCHMERZEN BEIM KAUEN blutungsfreie, rasche und schmerzlose Abheilung und Regeneration Zähne fester/wurden nicht extrahiert 1,5 Jahre später stabile Kaufunktion Am selben Behandlungstagstag Schienung und ParoMit® Q10 Spray

Patientenfall 08 PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray Parodontitis und Leukämie VOR PZR/SRP NACH PZR/SRP (PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray) PATIENT: 25 JAHRE ALT (m) SCHWACHES IMMUNSYSTEM, HATTE LEUKÄMIE SEITHER ZÄHNE VERNACHLÄSSIGT ohne Schmerzmittel und ohne Antibiotikum 1 Woche später Mit PZR/SRP und ParoMit® Q10 Spray Patient ist begeistert von der biologischen Therapie und voll motiviert